Titelseite

Kultur definiert unsere Identität.

Wir haben die Stiftung gegründet, damit unsere Aktivitäten eine größere ursächliche Kraft haben, weil wir gemeinsam mehr tun können. Kunst lebt! Es ist nur notwendig, seine besten Manifestationen zu finden und aus dem Übermaß herauszukommen. Es ist notwendig, die Oberflächlichkeit zu durchbrechen, die gleichbedeutend mit intellektueller Abwesenheit ist. Denn jede Realität kann durch Denken, Neugier und Kooperation verändert werden. Wir brauchen Wahrheit und Nähe, fleißige Arbeit und Mut, der sich in Taten manifestiert. Es lohnt sich, denn Kultur ist das, was wir den nächsten Generationen hinterlassen werden.


Kunstperformances


Logbuch


Laufende Projekte

Wir sind seit Jahren unterwegs. Wir machen uns auf den Weg in die Welt, um sie uns genauer anzusehen. Stoppen Sie in den Rahmen des Fotos, schreiben Sie in Worten. Das Leben zu erleben. Ohne feste Adresse, mit Koffern, Kamera, Laptop und Hund – wir wandern durch Museen und Galerien, organisieren Ausstellungen, erwecken alte, vernachlässigte Gebäude wieder zum Leben. Wir leben in den Ateliers der Künstler, wir schauen uns an, was sie tun und wir hören zu, worüber sie reden. Wir widersetzen uns der Gedankenlosigkeit, indem wir unsere Vorstellungskraft neu definieren und uns bemühen, Wert zu finden. Wir wissen, dass es bei wahrer Kunst nicht darum geht, sich von der Welt zu lösen, ihr zu entkommen. Kunst, die wir bewundern und teilen wollen – ist eine präzise gestellte Frage, die den Kern jeder problematischen Antwort trifft.


Publikationen


Design


Die Reise der Heldin